Curiepolis-Nachtprogramme

 

9.7.17: Curiepolis-Raumfahrtvortrag

Audiomitschnitt meines Vortrags über fortschrittliche Raketenantriebe im Computerclub c-base in Berlin; umrahmt mit Szenen aus Curiepolis. (Oder ist es eher die Raumfahrttechnik, die die Textauszüge schmückend umrahmt?!)

Die Soundqualität hält sich leider aus technischen Gründen in Grenzen; ich denke aber, es ist dennoch alles recht gut zu verstehen.

 

 

Material (Slides und Texte) als .zip-Paket.

 


 

23.6.17: Das Busland, einst und jetzt

Einen Text, den man vor fünf Jahren geschrieben hat, hervorzuholen und von Neuem zu bearbeiten, ist eine faszinierende Aufgabe. Die Tlön-Kontinuität habe ich im Jahr 2012 geschrieben; nun soll sie in die Curiepolis-Großhandlung eingebaut werden. Daher habe ich ihr eine Generalüberholung spendiert -- oder sogar mehr als das: Viele Stellen mussten völlig neu abgefasst werden, andere von Grund auf geändert oder mindestens stark überarbeitet... und einige Episoden kamen völlig neu dazu!

Hier vergleiche ich einen Textauszug in seiner ursprünglichen, "rohen" Form mit dem Ergebnis der Überarbeitung und schildere einige biografische Hintergründe meiner Arbeit.

 

 

Video-Skript (einschließlich Textauszüge) als .pdf zum Download.

 


 

30.5.17: Das Längste Gedankenspiel

In diesem Video stelle ich meine Vortrags-Idee für die 32. Jahrestagung der Arno-Schmidt-Leser vor.

 

 

Weitere Informationen zu meinem geplanten Vortrag finden sich hier.

 


 

29.3.17: Das Stadtparkkapitel

Die Stadtparkepisode ist gewissermaßen der Curiepolis-Urtext! Eine Geschichte, die ich früh im Jahr 2012 verfasste, und aus der sich über mehrere Jahre der gesamte Curiepolis-Kosmos entwickelte. Im Laufe der vergangenen Tage habe ich sie sehr stark überarbeitet ‒ den Mittelteil (Dialog Olga/Ralph) komplett neuentwickelt ‒ und das Ganze in eine Form gebracht, die es erlaubt, den Text als Kapitel in den Roman einzufügen.

 

Hier findet ihr nun den Text auszugsweise als "Hörbuch":

 

 

.... und hier die komplette Stadtpark-Episode als .pdf zum Download!

 


 

 

 


Fabian Herrmann, 2016 ‒ 17

 

Startseite